• Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Private Content
Webinar E-Commerce und Cloud Computing
 

Webinar E-Commerce und Cloud Computing

on

  • 799 views

Folien vom Webinar am 12.06.2013

Folien vom Webinar am 12.06.2013
Die Aufzeichnung ist hier: http://aws.amazon.com/de/recorded-webinar/

Statistics

Views

Total Views
799
Views on SlideShare
798
Embed Views
1

Actions

Likes
0
Downloads
9
Comments
0

1 Embed 1

https://twitter.com 1

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Microsoft PowerPoint

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

    Webinar E-Commerce und Cloud Computing Webinar E-Commerce und Cloud Computing Presentation Transcript

    • E-Commerce und Cloud ComputingSteffen KrauseTechnical Evangelist@sk_blnskrause@amazon.de
    • • Schnelle Seite• Immer verfügbar• Von überall• Relevante Empfehlungen• Hilfreiche Suche• Und das Ganze bitte sicher!Was wünschen sich Kunden?
    • Regeln
    • DNS Anwendung DatenRegel 1: Bedienen Sie alle Webanfragena) Stellen Sie sicher, dass die Anfragen an die Vordertür kommen
    • DNS Anwendung DatenAnfrageRegel 1: Bedienen Sie alle Webanfragena) Stellen Sie sicher, dass die Anfragen an die Vordertür kommen
    • DNS Anwendung DatenAnfragea) Stellen Sie sicher, dass die Anfragen an die Vordertür kommenRegel 1: Bedienen Sie alle Webanfragen
    • DNS Anwendung DatenAnfrage…dann ist dies allesirrelevantDie Clients könnenIhrenDomainnamen nichtauflösen?Regel 1: Bedienen Sie alle Webanfragena) Stellen Sie sicher, dass die Anfragen an die Vordertür kommen
    • DNS Anwendung DatenAnfrage“100%verfügbar” SLARegel 1: Bedienen Sie alle WebanfragenRoute53http://aws.amazon.com/route53/slaa) Stellen Sie sicher, dass die Anfragen an die Vordertür kommenFeature DetailsGlobal Unterstützt durch die globalen AWS Edge Locations –schnelle und zuverlässige DNS AuflösungSkalierbar Skaliert automatisch abhängig von AbfragevolumenLatency based Routing Unterstützt Auflösung der Endpunkte auf Basis der Latenz,ermöglicht Anwendungen in mehreren RegionenIntegriert Integration in andere AWS Dienste, Auflösung für LoadBalancer, S3 und EC2Sicher Integration mit IAM ermöglicht detaillierte Kontrolle überDNS Record Zugriff
    • DNS Anwendung DatenAnfrageRegel 1: Bedienen Sie alle Webanfragena) Stellen Sie sicher, dass die Anfragen an die Vordertür kommenb) Machen Sie die Tür auf, wenn die Anfragen ankommenRoute53
    • RegionUS-WEST (N. California) EU-WEST (Irland)ASIA PAC(Tokio)ASIA PAC(Singapur)US-WEST (Oregon)SOUTH AMERICA (SaoPaulo)US-EAST (Virginia)GOV CLOUDASIA PAC(Sydney)Global verfügbar
    • Availability ZoneGlobal verfügbar
    • RegionDNS Anwendung DatenAnfrageRegel 1: Bedienen Sie alle WebanfragenElasticLoadBalancer RegionAvailability ZoneAvailability ZoneAvailability ZoneAvailability ZoneRoute53a) Stellen Sie sicher, dass die Anfragen an die Vordertür kommenb) Machen Sie die Tür auf, wenn die Anfragen ankommenElastic Load BalancingMehrere Availability ZonesMehrere Regionen
    • RegionRegel 1: Bedienen Sie alle WebanfragenDNS Anwendung DatenAnfragea) Stellen Sie sicher, dass die Anfragen an die Vordertür kommenb) Machen Sie die Tür auf, wenn die Anfragen ankommenc) Erstellen Sie eine Antwort aus den DatenElasticLoadBalancer RegionAvailability ZoneAvailability ZoneAvailability ZoneAvailability ZoneRoute53
    • RegionRegel 1: Bedienen Sie alle WebanfragenDNS Anwendung DatenAnfrageElasticLoadBalancerRoute53RegionAvailability ZoneAvailability ZoneAvailability ZoneAvailability Zonea) Stellen Sie sicher, dass die Anfragen an die Vordertür kommenb) Machen Sie die Tür auf, wenn die Anfragen ankommenc) Erstellen Sie eine Antwort aus den DatenMulti-AZ RDS(Master-Slave)Replikationzwischen RegionenRead Replicas
    • Regel 2: Bedienen Sie Anfragen möglichst schnell
    • Regel 2: Bedienen Sie Anfragen möglichst schnella) Wählen Sie die schnellste RouteRegionARoute53Region BAnfrage
    • Regel 2: Bedienen Sie Anfragen möglichst schnella) Wählen Sie die schnellste RouteRegionARoute53Region B16ms 92msAnfrage
    • Regel 2: Bedienen Sie Anfragen möglichst schnella) Wählen Sie die schnellste RouteRegionARoute53Region B16ms 92msAnfrage
    • Regel 2: Bedienen Sie Anfragen möglichst schnellRegionARoute53Region B16msAnfrageRegion A DNS Eintraga) Wählen Sie die schnellste Route
    • Regel 2: Bedienen Sie Anfragen möglichst schnella) Wählen Sie die schnellste Routeb) Entlasten Sie die AnwendungsserverLondonParisNYBedient von S3/images/*3Bedient vonEC2*.php2Ein CNAMEwww.mysite.com1CloudFrontWeltweites Content Distribution NetworkEinfache Verteilung von Inhalten an Benutzermit niedriger Latenz und hoherGeschwindigkeit. Ohne Vertragsbindung
    • Ohne CloudFrontEC2 Webserver/Appserver belastet durch Nutzer-AnfragenRegel 2: Bedienen Sie Anfragen möglichst schnella) Wählen Sie die schnellste Routeb) Entlasten Sie die Anwendungsserver
    • Mit CloudFrontViele Nutzer-Anfragen vonCloudFront bedient, EC2 Cluster kannherunterskalierenOffloadScaleDownRegel 2: Bedienen Sie Anfragen möglichst schnella) Wählen Sie die schnellste Routeb) Entlasten Sie die Anwendungsserver
    • Regel 2: Bedienen Sie Anfragen möglichst schnellAntwortzeitServerlastAntwortzeitServerlastAntwortzeitServer-lastKein CDN CDN fürstatischenContentCDN fürstatischenunddynamischenContent OffloadScaleDowna) Wählen Sie die schnellste Routeb) Entlasten Sie die Anwendungsserver
    • Regel 3: Beantworten Sie Anfragen skalierbara) Scale UpVertikale Skalierungab $0,02/hSkalierung mit Elastic Compute Cloud (EC2)Rechenkapazität in der CloudAuswahl an CPU, Memory & Festplatten-OptionenÜber 15 Instanztypen verfügbar von Micro bis Cluster Compute
    • Regel 3: Beantworten Sie Anfragen skalierbara) Scale Upb) Scale OutTrigger auto-scalingpolicyas-create-auto-scaling-group MyGroup--launch-configuration MyConfig--availability-zones eu-west-1a--min-size 4--max-size 200Auto ScalingAutomatische Anpassung der Anzahl der EC2-Instanzennach aktuellem Bedarf
    • a) Scale Upb) Scale OutRegel 3: Beantworten Sie Anfragen skalierbarManuellSenden eines API Aufrufs oderKommandozeilenaufruf zum Erstellenoder Terminieren von Instanzen (+/-)Nach ZeitplanSkalierung (+/-) basiert auf Datum undZeitNach PolicySkalierung basiert auf Bedingungen,basiert auf benutzerdefiniertenBedingungenAuto-RebalanceInstanzen werden erstellt undTerminiert um Ausbalancierungzwischen verschiedenen AZs zu erhalten
    • Regel 3: Beantworten Sie Anfragen skalierbara) Scale Upb) Scale Outc) Schnellere DatenbankenElastic Block StoreProvisioned IOPS: Bis zu 4000 IO/s proEBS VolumeVorhersehbare Performance füranspruchsvolle Workloads wieDatenbankenDynamoDBProvisionierte Lese/Schreib-Performancepro TabelleVorhersehbare hohe Performance mitgeringer Latenz
    • Basis-DiensteCompute Storage Database NetworkingAWS GlobaleInfrastruktur RegionenAvailability ZonenEdge LocationsAmazonRegel 4: Sorgen Sie für Sicherheit
    • Basis-DiensteCompute Storage Database NetworkingAWS GlobaleInfrastruktur RegionenAvailability ZonenEdge LocationsClientseitige Datenverschlüsselung &Datenintegritäts-AuthentifizierungServerseitige Verschlüsselung(Dateisystem und/oder Daten)Schutz des Netzwerkverkehrs(Verschlüsselung/Integrität/Identität)Plattform, Anwendungen, Identity & Access ManagementBetriebssystem, Netzwerk & Firewall KonfigurationKundendatenAmazonSieRegel 4: Sorgen Sie für SicherheitGeteilteVerantwortung
    • ZertifizierungenSOC 1 Type 2 (früherSAS-70)ISO 27001PCI DSS für EC2, S3,EBS, VPC, RDS, ELB,IAMFISMA ModerateCompliant ControlsHIPAA & ITARCompliantArchitecturePhysische SicherheitDatacenters inunauffälligenGebäudenPhysischer Zugangstrikt kontrolliertMindestenszweimalige 2-Faktor-Authentifizierung fürHallen-ZugangPhysischer Zuganggeloggt und auditiertHW, SW, NetzwerkSystematischesÄnderungsmanagementStufenweise Update-VerteilungSichere Storage-AusmusterungAutomatisiertesMonitoring und selbst-AuditierungModernsterNetzwerkschutzhttp://aws.amazon.com/securityRegel 4: Sorgen Sie für SicherheitSicherheitsstandards
    • Regel 4: Sorgen Sie für Sicherheit• Amazon greift nicht auf Ihre Daten zu – das ist Teil der Sicherheitszertifizierungen• Das Risk and Compliance Paper ist Ihr Freund:“Ich bin ein großer Händler. Sind meine Daten bei Amazon sicher?”http://media.amazonwebservices.com/AWS_Risk_and_Compliance_Whitepaper.pdf
    • Relational Database ServiceDatabase-as-a-ServiceDatenbank-Instanzen ohne Installation und AdministrationSkalierbare und fehlertolerante KonfigurationenDynamoDBNoSQL Datenbank mit provisioniertem DurchsatzHohe, vorhersagbare PerformanceVollständig verteilte, fehlertolerante ArchitekturVerwenden Sie RDS fürrelationale DatenbankenUse DynamoDB for highperformance key-value DBRegel 5: Nutzen Sie Dienste in Ihrer Architektur
    • Amazon SQSProcessingtask/processingtriggerProcessing resultsAmazon SQSZuverlässiger, hoch skalierbarerMessage Queue Dienst für Nachrichtenzwischen InstanzenTask ATask B(Auto-scaling)Task C231Simple Workflow (SWF)Koordinierte Verarbeitung über mehrereAnwendungenIntegration von AWS und nicht-AWSRessourcenVerteilter Status in komplexen SystemenProzessübergreifendeWorkflows in der Cloud mitSWFZuverlässiges MessageQueuing ohne zusäzlicheSoftwareRegel 5: Nutzen Sie Dienste in Ihrer Architektur
    • Cloud SearchElastische Volltextsuch-Engine aufBasis von Amazon A9Voll gemanagter Dienst mitumfassenden FeaturesSkaliert automatischDocumentServerResultsSearchServerInstallieren Sie keineSuchmaschine, nutzen SieCloudSearchVerarbeiten Sie großeDatenmengen effizient mitEMRElastic MapReduceElastischer Hadoop ClusterIntegriert mit S3 & DynamoDBNutzung von Hive & Pig Analytics SkriptsIntegration mit kostengünstigen Spot-InstanzenRegel 5: Nutzen Sie Dienste in Ihrer Architektur
    • • Web Frontend• Checkout Pipeline• Marketing & Recommendations Servicehttp://aws.typepad.com/aws/2013/02/three-new-aws-reference-architectures-for-e-commerce.htmlRegel 6: Nutzen Sie Referenzarchitekturen
    • Regel 6: Nutzen Sie Referenzarchitekturen
    • Regel 6: Nutzen Sie Referenzarchitekturen
    • Regel 6: Nutzen Sie Referenzarchitekturen
    • Fallstudie: Angry Birds Online ShopPräsentation auf http://de.slideshare.net/AWSAktuell/
    • • Schnelle Seite• Immer verfügbar• Von überall• Relevante Empfehlungen• Hilfreiche Suche• Und das Ganze bitte sicher!Was wünschen sich Kunden?
    • Andere wichtige Themen für E-Commerce• Backends– SAP– Marketplace– RDS mit Oracle, MySQL, MS SQL Server• Big Data– Was macht mein Kunde wirklich?– Was geschieht sozial mit meinen Produkten?– Wie kann ich bessere Empfehlungen generieren?Und sonst?
    • http://aws.amazon.com/de/ecommerce-applications/
    • • http://aws.amazon.com/de/free/• Für neue AWS Kunden• Bis zu 12 Monate kostenlose Nutzung für viele AWS Dienste• Kreditkarte für Anmeldung erforderlich– Aber keine Abbuchungen, so lange Sie im „Free Tier“ bleibenTesten Sie - kostenlos
    • • http://aws.amazon.com/de• 25 US$ credits für neue Kunden:http://aws.amazon.com/de/campaigns/account/• Twitter: @AWS_Aktuell• Facebook:http://www.facebook.com/awsaktuell• Webinare: http://aws.amazon.com/de/about-aws/events/• Slides: http://de.slideshare.net/AWSAktuellRessourcen
    • skrause@amazon.de