• Like
Webinar 3 amazon web services 1*1 – welche dienste gibt es wofür

Webinar 3 amazon web services 1*1 – welche dienste gibt es wofür

  • 838 views
Uploaded on

Die Aufzeichnung dieses Webinars findet sich hier: http://aws.amazon.com/de/recorded-webinar/ …

Die Aufzeichnung dieses Webinars findet sich hier: http://aws.amazon.com/de/recorded-webinar/
In Amazon Web Services gibt es eine Vielzahl von Diensten, von Netzwerk-Diensten wie dem Elastic Load Balancer über Storage-Dienste wie S3 oder EBS und Datenbanken wie RDS oder DynamoDB bis zu den Computer-Diensten. In diesem Webinar geben wir einen kurzen Überblick über die wichtigsten Dienste und erläutern, was wofür genutzt werden kann.

  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Be the first to comment
    Be the first to like this
No Downloads

Views

Total Views
838
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0

Actions

Shares
Downloads
16
Comments
0
Likes
0

Embeds 0

No embeds

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
    No notes for slide

Transcript

  • 1. Webinar 3: Amazon Web Services 1*1 –welche Dienste gibt es wofür? Steffen Krause Technical Evangelist @AWS_Aktuell http://www.facebook.com/awsaktuell skrause@amazon.de
  • 2. Ihr Feedback ist wichtigTeilen Sie uns mit:Was gut ist, was nichtWas Sie bei unseren Veranstaltungensehen wollenWas Sie sich von AWS wünschenskrause@amazon.de
  • 3. Die Webinar-Serie1. Was ist Amazon Web Services und wofür kann ich AWS nutzen Aufzeichnung: http://aws.amazon.com/de/recorded-webinar/2. Erste Schritte mit Amazon Web Services – von der Anmeldung bis zur ersten Instanz Aufzeichnung: http://aws.amazon.com/de/recorded-webinar/3. Amazon Web Services 1*1 – welche Dienste gibt es wofür? 20. März 2013, 16.004. Server in der Cloud – die AWS Compute-Dienste 4. April 2013, 16.005. Daten speichern in der Cloud – die AWS Storage-Dienste 17. April 2013, 16.00Anmeldung unter http://aws.amazon.com/de/about-aws/events/
  • 4. Referenzmodell Deployment & Administration App Services Compute Storage Database Networking AWS Global Infrastructure
  • 5. Globale Infrastruktur Region Eine unabhängige Menge von AWS Ressourcen in einem definierten geografischen Gebiet Eine solide Basis, um ortsabhängigen Privacy- und Compliance- Anforderungen zu genügen Availability Zone Deployment & Administration Entworfen als unabhängige Verfügbarkeitszone Physisch getrennt innerhalb eines geografischen Gebiets App ServicesCompute Storage Database Edge Location Für die Auslieferung von Inhalten mit geringer Latenz Networking Globales Netzwerk von Edge Locations Bietet globale DNS Infrastruktur (Route53) und CloudFront Content AWS Global Infrastructure Delivery Network
  • 6. Netzwerk VPN Connection Sichere Verbindung über das Internet zu AWS Direct Connect Dedizierte Verbindung zu AWS Deployment & Administration Virtual Private Cloud App Services Privates, isoliertes Netzwerk in der AWS CloudCompute Storage Database Route 53 Networking Hoch verfügbarer, skalierbarer DNS-Dienst AWS Global Infrastructure
  • 7. Netzwerk Internet Deployment & Administration App ServicesCompute Storage Database Virtual Private Cloud Privater, isolierter Bereich in der AWS Cloud Networking Ressourcen können in einem von Ihnen definierten virtuellen Netzwerk gestartet werden AWS Global Infrastructure Vollständige Kontrolle über Ihre virtuelle Netzwerkumgebung
  • 8. Netzwerk Internet Deployment & Administration App ServicesCompute Storage Database VPN Connection Eine Hardware-VPN-Verbindung verbindet die Amazon Networking Umgebung mit Ihrem Data Center Internet Protocol Security (IPsec) VPN Verbindung AWS Global Infrastructure Häufig verwendete Hardware wird unterstützt
  • 9. Netzwerk Deployment & Administration App ServicesCompute Storage Database Direct Connect Dedizierte Verbindung zwischen Ihrer IT Infrastruktur Networking und den AWS Datacentern Übergabepunkt Europa: TeleCity Docklands, London AWS Global Infrastructure Erweitert Ihre Netzwerke und VLANs um AWS
  • 10. Netzwerk Route 53 Hochverfügbarer, skalierbarer DNS-Dienst Zuverlässig und kostengünstig Feature Details Global Unterstützt durch die globalen AWS Edge Deployment & Administration Locations – schnelle und zuverlässige DNS Auflösung Skalierbar Skaliert automatisch abhängig von App Services Abfragevolumen Latency based Unterstützt Auflösung der Endpunkte aufCompute Storage Database Routing Basis der Latenz, ermöglicht Anwendungen in mehreren Regionen Integriert Integration in andere AWS Dienste, Networking Auflösung für Load Balancer, S3 und EC2 Sicher Integration mit IAM ermöglicht detaillierte Kontrolle über DNS Record AWS Global Infrastructure Zugriff
  • 11. Compute Vertikale Skalierung Elastic Compute Cloud (EC2) ab $0.02/h Rechenkapazität in der Cloud Auswahl an CPU, Memory & Festplatten-Optionen Über 10 Instanztypen verfügbar von Micro bis Cluster Compute Feature Details Flexibel Windows oder Linux Distributionen Skalierbar Viele verschiedene Instanztypen von Deployment & Administration Micro bis Cluster Compute Machine Images Konfigurationen können als Machine Images (AMIs) gespeichert und daraus App Services neue Instanzen erstellt werden Volle Kontrolle Vollständiger root oder Administrator-Compute Storage Database Zugriff Sicher Volle Firewall-Kontrolle über Security Groups Networking Monitoring Metriken über CloudWatch publiziert Kostengünstig On Demand, Reserved und Spot Instanzen AWS Global Infrastructure VM Import/Export Import und Export von VM Images von und nach EC2
  • 12. Compute Trigger auto-scaling policyas-create-auto-scaling-group MyGroup --launch-configuration MyConfig --availability-zones eu-west-1a --min-size 4 --max-size 200 Auto Scaling Deployment & Administration Automatische Anpassung der Anzahl der EC2-Instanzen nach aktuellem Bedarf App Services Feature Details Compute Storage Database Kontrolle Minimale und maximale Instance Pool Größe, wann erfolgt Scale Up und Cool Down Networking Integriert mit Verwendung von CloudWatch Metriken CloudWatch für die Skalierung Instanztypen Für On Demand und Spot Instanzen. AWS Global Infrastructure Kompatibel mit VPC
  • 13. ComputeElastic Load BalancingFür hoch skalierbare AnwendungenLastverteilung über EC2 Instanzen in mehrerenAvailability Zones Deployment & Administration Feature Details Auto Scaling Automatische Skalierung entsprechend Anfragevolumen App Services Verfügbar Load Balancing über mehrere Availability ZonesCompute Storage Database Health Checks Prüft automatisch Gesundheit der Instanzen und fügt sie hinzu oder entfernt sie Session Stickiness Routet Anfragen an dieselbe Instanz Networking Secure Sockets Unterstützt SSL Offloading von Web und Layer Application-Server mit flexiblem Krypto- AWS Global Infrastructure Support Monitoring Publiziert Metriken an CloudWatch
  • 14. Storage S3 - zuverlässige Speicherung 99.999999999% Dauerhaftigkeit der Objekte Unbegrenzte Speicherung von Objekten jeder Größe Bis zu 5TB Größe pro Objekt Feature Details Flexible Objekt- Buckets funktionieren wie Laufwerke, mit Speicherung Ordnerstrukturen darin Zugriffskontrolle Granulare Kontrolle für Berechtigungen Deployment & Administration Verschlüsselung 256 Bit AES Verschlüsselung auf dem Server Multi-part Uploads Verbessert Durchsatz und Kontrolle App Services Versionierung Alte Objekte archivieren, neue versionieren Object Expiry Automatische Entfernung alter ObjekteCompute Storage Database Zugriffs-Logging Komplettes Audit Log für Bucket und Objekte Networking Web Content Hosting Inhalte können als statische Website bereitgestellt werden Notifications Benachrichtigungen über wichtige Ereignisse AWS Global Infrastructure Import/Export Import und Export von physischen Medien
  • 15. Storage Elastic Block Store (EBS) Performantes Block Storage Device 1GB bis 1TB Größe Wird als Festplatte in Instanzen verwendet Feature Details Deployment & Administration Performantes EBS als Laufwerk mounten und nach Dateisystem Bedarf formatieren App Services Flexible Größe Volumes von 1GB bis 1TB Größe Sicher Privat für Ihre InstanzenCompute Storage Database Performance Verwendung von Provisioned IOPS, um erforderliche Performance zu erreichen Verfügbar Repliziert innerhalb einer Availability Zone Networking Backups Snapshots von Volumes ermöglichen Point in Time Restore AWS Global Infrastructure Monitoring Detaillierte Metriken in CloudWatch
  • 16. Storage Glacier Kostengünstiger Speicherdienst Sichere und dauerhafte Speicherung für Datensicherung und Archiv Für selten zugegriffene Daten Feature Details Kostengünstig $0.01/GB/Monat ohne vorherige Investitionen Deployment & Administration Dauerhaft Dieselben 99.999999999% Dauerhaftigkeit wie S3 App Services Flexibel Beliebige Datenmengen nach Bedarf Keine Kapazitätsplanung erforderlichCompute Storage Database Sicher Nutzt die robuste AWS Sicherheitsplattform Kontrolle des Zugriffs auf Ihre Daten. API REST API zum senden und empfangen Networking Import/Export Optionale Nutzung von portablen Speichergeräten für Import und Export AWS Global Infrastructure Vault Inventory Index für Echtzeit-Sicht auf Inhalt der Vault
  • 17. Datenbank Relational Database Service Database-as-a-Service Datenbank-Instanzen ohne Installation und Administration Skalierbare und fehlertolerante Konfigurationen Feature Details Multi-Plattform MySQL, Microsoft SQL Server und Oracle RDBMS Vorkonfiguriert Sofort nutzbare Instanzen mit sinnvollen Deployment & Administration Standardeinstellungen Automatisches Datenbankplattform wird optional automatisch App Services Patching aktuell gehalten Backups Automatische Backups, Point in Time Recovery möglichCompute Storage Database Provisioned IOPS Definierter IO-Durchsatz entsprechend der Anforderungen Networking Failover Automatischer Failover auf zweiten Host bei Ausfall des primären Replikation Einfache Erstellung von Lese-Replikas, einfache AWS Global Infrastructure Replikation in andere Availability Zone
  • 18. Datenbank DynamoDB NoSQL Datenbank mit provisioniertem Durchsatz Hohe, vorhersagbare Performance Vollständig verteilte, fehlertolerante Architektur Feature Details Provisionierter Lese/Schreibdurchsatz einfach nach Durchsatz Bedarf erhöhen und vermindern Deployment & Administration Vorhersagbare Durchschnittliche Latenz im einstelligen Performance Millisekunden-Bereich durch SSDs App Services Starke Konsistenz Sicheres Lesen der aktuellsten Werte Fehlertolerant Daten repliziert über mehrere AvailabilityCompute Storage Database Zones Monitoring Integration mit CloudWatch Networking Sicher Integration mit AWS Identity and Access Management (IAM) Elastic Integration mit Elastic MapReduce AWS Global Infrastructure MapReduce (Hadoop) für komplexe Analysen oder große Datenmengen
  • 19. Data Warehouse Redshift Schnelle und performante Analyse großer Datenmengen 1/10 der Kosten eines traditionellen Data Warehouse Automatisches Deployment & Administration Feature Details Skalierung Skaliert von Terabytes bis Petabytes Deployment & Administration Niedrige Kosten Preise ab US$999/TB/Jahr Columnstore Spaltenweise Speicherung optimiert für App Services DWH Workloads Fehlertolerant Automatische Ersetzung von Nodes & Disks, Automatisches Backup nach S3Compute Storage Database Vollständig Automatisches OS & Software Patching verwaltet Networking Sicher Redshift Daten können verschlüsselt werden Kompatibel Kompatibel mit populären BI Tools über AWS Global Infrastructure ODBC und JDBC Treiber
  • 20. Application Services VerarbeitungsergebnisseSimple Queue Service(SQS) Amazon SQSZuverlässiger, hoch skalierbarerMessage Queue Dienst für Nachrichtenzwischen Instanzen Deployment & Administration Verarbeitungsaufgabe/Ver arbeitungs-Trigger App Services Feature Details Compute Storage Database Zuverlässig Nachrichten redundant in mehreren Availability Zones gespeichert Einfach Einfache APIs zum Senden von Networking Nachrichten Skalierbar Unbegrenzte Anzahl von Nachrichten AWS Global Infrastructure Sicher Authentifizierung für kontrollierten Zugriff
  • 21. Application Services DokumentCloudSearch ServerElastische Volltextsuch-Engine auf Basisvon Amazon A9Voll gemanagter Dienst mit umfassendenFeatures SearchSkaliert automatisch Server Deployment & Administration Ergebnisse Feature Details App Services Auto Scaling Skaliert automatisch auf Basis von Dokument- und Anfragevolumen Compute Storage Database Hohe Performance In Memory Ausführung bedeutet konsistente, niedrige Latenz bei Suchergebnissen Networking Umfassende Unterstützt Faceting, Stemming, Features Synonyme, Stop Words und benutzerdefiniertes Ranking AWS Global Infrastructure Kostengünstig Elastischer Dienst, Abrechnung nach Nutzung
  • 22. Application Services Bedient von S3CloudFront 3 /images/*Weltweites Content Distribution NetworkEinfache Verteilung von Inhalten anBenutzer mit niedriger Latenz und hoherGeschwindigkeit. Ohne Vertragsbindung 2 Bedient von EC2 London *.php Paris 1 Ein CNAME Deployment & Administration www.mysite.com NY Feature Details App Services Schnell Viele, weltweit verteilte Edge Locations senden stellen Inhalte so nah wie möglich den Benutzern bereit Compute Storage Database Integriert mit Nahtlos mit S3 und EC2 Quellservern anderen Diensten integriert Networking Dynamische Unterstützt statische und dynamische Inhalte Inhalte von den Quellservern Streaming Unterstützt rtmp aus S3 und Live AWS Global Infrastructure Streaming von Adobe FMS und Microsoft Media Server
  • 23. Deployment & Admin Elastic Beanstalk Verwaltete Ausführungsumgebung für Anwendungen Direkteres Deployment aus Eclipse, Visual Studio und Git Alle AWS Ressourcen werden automatisch erstellt Deployment & Administration Feature Details Plattform- Container für Java, .NET, PHP... unterstützung App Services Ressourcen- Erstellt Load Balancer, Instanzen, erstellung Autoscaling und Monitoring automatischCompute Storage Database Monitoring & Logs Integriert mit CloudWatch Konsolidiert Server-Logs Versionierung Versionen für Applikationen Networking Einfacher Rollback eines Deployments Benachrichtigunge Alarme für wichtige Ereignisse AWS Global Infrastructure n Kompletter Bei Bedarf Zugriff auf alle beteiligten
  • 24. Deployment & Admin CloudFormation Automatische Erstellung von Anwendungs-‘Stacks’ Wiederholbare und dokumentierte Architektur Scripting Framework für Erstellung von AWS Ressourcen Deployment & Administration Feature Details App Services Plattform- Unterstützung zahlreicher AWS unterstützung Ressourcen von EC2 bis IAMCompute Storage Database Ressourcen- Erstellt AWS Ressourcen im Hintergrund erstellung und informiert über den Fortschritt Deklarativ Stacks im JSON Format spezifiziert, Networking geeignet für Source Control Anpassbar Parameter für die Stack-Erstellung AWS Global Infrastructure
  • 25. Deployment & Admin OpsWorks Integrierte Application Management Lösung Bereitstellung, Skalierung und Wartung von Anwendungen Chef Rezepte für fortgeschrittene Konfiguration Feature Details Deployment & Administration Einfach Einfache Anwendungsdefinition über Stacks & Layer Produktiv Integrierte Modellierung für zuverlässige und App Services wiederholbare Anwendungskonfiguration Flexibel Vorkonfigurierte Layer für MySQL, Rails, PHP, HAProxy und andereCompute Storage Database Skalierung Zeit- und lastbasierte Skalierung Anpassbar UI nutzt Chef-Rezepte, die angepasst werden können Networking Sicher Granulare Berechtigungen über IAM-Integration AWS Global Infrastructure
  • 26. Deployment & Admin Identity & Access Management Detaillierte Zuweisung von Rechten auf AWS Rollenzuweisung für EC2 Instanzen Software Developer Kits Umfassende Unterstützung von verschiedenen Deployment & Administration Programmiermodellen und –sprachen für AWS Services App ServicesCompute Storage Database Networking AWS Global Infrastructure
  • 27. & mehr SimpleSimple Email Notification ElastiCache Service Service Elastic CloudWatch Data PipelineMapReduce ElasticMarketplace … Transcoder
  • 28. Ressourcen• http://aws.amazon.com/de• Beginnen Sie mit dem Free Tier: http://aws.amazon.com/de/free/• 25 US$ Startguthaben für Neukunden: http://aws.amazon.com/de/campaigns/account/• Twitter: @AWS_Aktuell• Facebook: http://www.facebook.com/awsaktuell• Webinare: http://aws.amazon.com/de/about-aws/events/• Slides: http://de.slideshare.net/AWSAktuell/• Kommen Sie zum AWS Summit am 2. Mai in Berlin https://aws.amazon.com/de/aws-summit-2013/berlin/