Die neuen Features der 1&1 Do-It-Yourself Homepage im Überblick
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×
 

Like this? Share it with your network

Share

Die neuen Features der 1&1 Do-It-Yourself Homepage im Überblick

on

  • 6,122 views

Zum 1. September haben wir die 1&1 Do-It-Yourself-Homepage um zahlreiche Funktionen erweitert, die wir in dieser Präsentation vorstellen. Highlights sind die optmierte Darstellung für Mobiltelefone ...

Zum 1. September haben wir die 1&1 Do-It-Yourself-Homepage um zahlreiche Funktionen erweitert, die wir in dieser Präsentation vorstellen. Highlights sind die optmierte Darstellung für Mobiltelefone und unsere Social Media-Widgets. Au

Statistics

Views

Total Views
6,122
Views on SlideShare
3,991
Embed Views
2,131

Actions

Likes
0
Downloads
8
Comments
0

13 Embeds 2,131

http://www.websitetooltester.com 1985
http://cms.sitecreator.webnode.com 56
http://feeds.feedburner.com 31
http://m.websitetooltester.com 23
http://tooltester.staging.wpengine.com 10
http://paper.li 7
http://homepage-1und1.de 5
http://twitter.com 4
http://webcache.googleusercontent.com 3
http://www.homepage-1und1.de 3
http://preview.sitecreator.webnode.com 2
http://a0.twimg.com 1
http://tooltester.wpengine.com 1
More...

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via as Adobe PDF

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
  • Full Name Full Name Comment goes here.
    Are you sure you want to
    Your message goes here
    Processing…
Post Comment
Edit your comment

Die neuen Features der 1&1 Do-It-Yourself Homepage im Überblick Presentation Transcript

  • 1. 1&1 DO-IT-YOURSELF HOMEPAGE Neue Features im Überblick Stand: 01.09.2011 - www.1und1.de® 1&1 Internet AG 2011, Dipl.-Ing. Adrian Sonne, Technischer Produktmanager 1
  • 2. Überblick neuer Features nach Tarifen Feature DIY Privat DIY Basic DIY Plus DIY Pro (4,99 €) (9,99 €) (19,99 €) (29,99 €) 1. Automatische Anpassung der Webinhalte für Smartphones 2. Plugins für Facebook, Twitter und Social Bookmarks 3. Neue Layouts (+ vorhandene) 4 (+ 53) - (53) 31 (+ 53) 31 (+ 53) 4. Mehrere Titelgrafiken pro Website Seit 01.09.2011 sind vier neue Features in der „1&1 Do-It-Yourself Homepage“ verfügbar Social-Media-Plugins und Titelgrafiken stehen allen Kunden in allen Tarifen zur Verfügung Smartphone-Anpassung und neue Layouts sind in den Tarifen „Plus“ und „Pro“ nutzbar ® 1&1 Internet AG 2011, Dipl.-Ing. Adrian Sonne, Technischer Produktmanager 2
  • 3. 1. Anpassung der Webinhalte für Smartphones Website www.thai-karlsruhe.eu auf dem iPhone: Webansicht (links), mobile Ansicht (Mitte) und mobile Ansicht bei Klick auf „Menü“ (rechts). Die neue Funktion erkennt, mit welchem Mobilfunk-Gerät ein Besucher Ihre Website aufruft und passt diese automatisch dem jeweiligen Display an. Potentielle Kunden können so Seiteninhalte wie Texte oder Fotos auch unterwegs schnell und komfortabel abrufen. ® 1&1 Internet AG 2011, Dipl.-Ing. Adrian Sonne, Technischer Produktmanager 3
  • 4. 1. Anpassung der Webinhalte für SmartphonesUnd so aktivieren Sie die mobile Ansicht Ihrer Website: Wählen Sie im Hauptmenü unter „Einstellungen“ die Option „Mobile Homepage“. Diese Option ist nur in den Tarifen „Plus“ und „Pro“ verfügbar. ® 1&1 Internet AG 2011, Dipl.-Ing. Adrian Sonne, Technischer Produktmanager 4
  • 5. 1. Anpassung der Webinhalte für Smartphones Wählen Sie die Option „Darstellung für mobile Endgeräte optimieren (Mobile Homepage)“. Klicken Sie auf „Speichern“. Fertig: Ihre Website wird nun auf mobilen Endgeräten optimiert angezeigt. ® 1&1 Internet AG 2011, Dipl.-Ing. Adrian Sonne, Technischer Produktmanager 5
  • 6. 2. Plugins für Facebook, Twitter und Social Bookmarks Sie können nun Ihren Social-Media- Auftritt noch einfacher mit Ihrer Webseite verknüpfen:  Sie können einen Facebook „Gefällt mir“-Button oder Social Bookmarks einfügen. Besucher Ihrer Website können so im Web 2.0 auf Ihre aktuellen Angebote oder Aktionen hinweisen.  Wenn Sie bereits auf Facebook sind, können Sie Profilfotos Ihrer Fans oder Pinnwand-News auf Ihrer Website anzeigen.  Wenn Sie bereits twittern, können Sie Ihre Tweets auf Ihrer Website anzeigen.Website http://s378793174.website-start.de mit SocialBookmarks und Facebook-Fans ® 1&1 Internet AG 2011, Dipl.-Ing. Adrian Sonne, Technischer Produktmanager 6
  • 7. 2. Plugins für Facebook, Twitter und Social BookmarksUnd so binden Sie die neuen Elemente in IhreWebsite ein: Bewegen Sie die Maus an die gewünschte Stelle in Ihrer Website. Der Dialog „Neues Element hinzufügen“ erscheint. Klicken Sie am unteren Ende des Fensters auf „Weitere“. Es erscheint die Rubrik „Weitere Inhalte“ im Fenster. Fügen Sie „Social Bookmarks“, „Twitter“ oder „Facebook“ per Klick hinzu. Wir empfehlen, Facebook- und Twitter- Boxen in die linke oder rechte Randspalte Ihres Layouts einzubauen. „Gefällt mir“- Button oder Social Bookmarks lassen sich gut unter der Überschrift, am Ende eines Artikels oder ebenfalls in einer Randspalte positionieren. ® 1&1 Internet AG 2011, Dipl.-Ing. Adrian Sonne, Technischer Produktmanager 7
  • 8. 2. Plugins für Facebook, Twitter und Social BookmarksFacebook „Gefällt mir“-Button Wählen Sie die Option „Gefällt mir“ Button. Klicken Sie “Speichern“. Fertig: Ist ein Besucher Ihrer Website bei Facebook eingeloggt und klickt auf „Gefällt mir“, erscheint ein Link zu Ihrer Website auf der Pinnwand Ihres Besuchers. ® 1&1 Internet AG 2011, Dipl.-Ing. Adrian Sonne, Technischer Produktmanager 8
  • 9. 2. Plugins für Facebook, Twitter und Social Bookmarkshttp://de-de.facebook.com/1und1Facebook „Like Box“ mit Profilfotos der Fans Wählen Sie „Like-Box“ und kopieren Sie die URL ihrer Facebook-Seite in das Feld. Wählen Sie „Anzeigen: Profilfotos der Fans“ und klicken Sie auf „Speichern“. Auf Ihrer Website erscheinen die Profilfotos von Besuchern, denen Ihr Facebook-Auftritt gefällt (Fans). ® 1&1 Internet AG 2011, Dipl.-Ing. Adrian Sonne, Technischer Produktmanager 9
  • 10. 2. Plugins für Facebook, Twitter und Social Bookmarkshttp://twitter.com/#!/1und1 Twitter „Profil-Tweets“  Wählen Sie „Tweets“ mit der Option „Profil-Tweets“. Geben Sie Ihren Profilnamen ein.  Auf Ihrer Website erscheinen die neuesten Kurznachrichten, die Sie auf Twitter geschrieben haben. Besucher Ihrer Website können direkt antworten oder retweeten. ® 1&1 Internet AG 2011, Dipl.-Ing. Adrian Sonne, Technischer Produktmanager 10
  • 11. 2. Plugins für Facebook, Twitter und Social BookmarksSocial Bookmarks Wählen Sie die gewünschten Social-Bookmark-Dienste und klicken Sie auf „Speichern“. Auf Ihrer Website erscheint eine Leiste mit Icons. Besucher können darauf klicken, sich beim jeweiligen Dienst einloggen und dort einen Link zu Ihrer Website eintragen (Empfehlung). So können z. B. Besucher von http://www.mister-wong.de Ihre Website entdecken. ® 1&1 Internet AG 2011, Dipl.-Ing. Adrian Sonne, Technischer Produktmanager 11
  • 12. 3. Neue Layouts und verbesserte Layoutauswahl ® 1&1 Internet AG 2011, Dipl.-Ing. Adrian Sonne, Technischer Produktmanager 12
  • 13. 3. Neue Layouts und verbesserte Layoutauswahl Aus Befragungen wissen wir: Sie wünschen sich eine große, vielseitige Auswahl moderner Layouts für Ihre ganz individuelle Homepage. Seit Jahresbeginn haben wir deshalb die Anzahl der Layouts auf aktuell 84 Stück mehr als verdoppelt. Zuletzt kamen am 1. September 31 Layouts dazu, die speziell für die Tarife Privat, Plus und Pro gestaltet wurden. Jedes Layout können Sie anpassen: Hintergrundfarbe, Muster, Schriftarten, Titelgrafiken, Logo… So entsteht Ihr ganz einzigartiges Design. …und wir arbeiten bereits an den nächsten Layouts für Sie. ® 1&1 Internet AG 2011, Dipl.-Ing. Adrian Sonne, Technischer Produktmanager 13
  • 14. 3. Neue Layouts und verbesserte Layoutauswahl Bisher standen Ihnen Layouts mit Titelgrafiken im Querformat zur Verfügung. Jetzt gibt es zusätzlich Layouts mit hochformatigen Titelgrafiken. Bei der Motivsuche können Sie aus mehr als 2.500 Fotos wählen. Im „Pro“- oder „Plus“-Tarif können Sie darüber hinaus auf ein Bildarchiv mit mehr als 12.000 Fotos zugreifen. Oder Sie verwenden einfach eigene Fotos oder Grafiken. Beispiel: Layout „Block Design“ mit Titelgrafik im Hochformat ® 1&1 Internet AG 2011, Dipl.-Ing. Adrian Sonne, Technischer Produktmanager 14
  • 15. 3. Neue Layouts und verbesserte Layoutauswahl Sie mögen keine Titelgrafiken und wollen diesen Platz anders nutzen? Dann können Sie ab jetzt ein Layout ohne Titelgrafik wählen. Ihr Logo oder ein schönes Hintergrundbild kommt so voll zur Geltung. Beispiel: Layout „Colour Tail“ ohne Titelgrafik. ® 1&1 Internet AG 2011, Dipl.-Ing. Adrian Sonne, Technischer Produktmanager 15
  • 16. 3. Neue Layouts und verbesserte Layoutauswahl Apropos Hintergrundbild: Ab jetzt können Sie aus Layouts mit vielen schönen Hintergrundbildern wählen. Oder laden Sie doch einfach Ihr eigenes Hintergrundbild auf Ihre Website. Die Einstellungen finden Sie unter „Hauptmenü > Style > Hintergrund“. Beispiel: Layout „Landscape View“ mit auswählbarem Hintergrundbild. ® 1&1 Internet AG 2011, Dipl.-Ing. Adrian Sonne, Technischer Produktmanager 16
  • 17. 3. Neue Layouts und verbesserte Layoutauswahl Trotz der großen Auswahl an Layouts bleibt die Do-It-Yourself Homepage gewohnt leicht bedienbar. 1 2 Dazu haben wir die Layoutauswahl weiterentwickelt. Jetzt neu ist eine Detailansicht mit Kurzbeschreibung, einer Übersicht der Eigenschaften und Infos zur Beliebtheit. Beim Ausprobieren der Layouts stehen Ihnen hilfreiche Sortier- und Filtermöglichkeiten zur Verfügung. Eine Banderole mit 3 Sternen kennzeichnet Layouts, die Sie exklusiv in den Tarifen „Pro“ und „Plus“ 3 nutzen können. Über eine Vorschau sehen Sie, wie Ihre Website mit einem bestimmten Layout aussehen 4 würde. Neue Layoutauswahl: (1) Übersicht und Detailansicht wählen, (2) Ansicht sortieren und filtern, (3) Banderole für Plus- und Pro-Layouts, (4) Vorschau. ® 1&1 Internet AG 2011, Dipl.-Ing. Adrian Sonne, Technischer Produktmanager 17
  • 18. 3. Neue Layouts und verbesserte Layoutauswahl Bisher konnten Sie sich die von Ihnen zuletzt benutzten Layouts nicht anzeigen lassen. Jetzt merkt sich das System, welche Layouts Sie verwenden. Das gestern ausprobierte Layout gefällt Ihnen doch besser als das aktuelle? Einfach „Sortieren nach: Zuletzt benutzt“ auswählen und wieder das Layout von gestern aktivieren. Neue Layoutauswahl: Mit „Sortieren nach: Zuletzt benutzt“ können Sie leicht auf zuvor ausprobierte Layouts zurückwechseln. ® 1&1 Internet AG 2011, Dipl.-Ing. Adrian Sonne, Technischer Produktmanager 18
  • 19. 4. Mehrere Titelgrafiken pro Website Home Neuwagen Werkstatt Über uns Kontakt AnfahrtWebsite http://s378793174.website-start.de – Beispiel Autohändler: Jeder Hauptnavigationspunkt hat eine eigene Titelgrafik ® 1&1 Internet AG 2011, Dipl.-Ing. Adrian Sonne, Technischer Produktmanager 19
  • 20. 4. Mehrere Titelgrafiken pro Website Bisher konnten Sie für die gesamte Website nur eine Titelgrafik auswählen. Jede Seite verwendete das gleiche Foto. Nun können Sie jedem Menüpunkt Ihrer Website ein eigenes Foto zuordnen. Zum Beispiel können Sie unter „Kontakt“ ein passendes Motiv einsetzen. Besonders bei großen Websites wird so Ihren Besuchern die Orientierung wesentlich erleichtert, z.B. wenn Sie verschiedene Produktkategorien vorstellen. Bei der Motivsuche können Sie aus mehr als 2.500 Fotos wählen. Im „Pro“ oder „Plus“ Tarif können Sie Website http://s378793174.website-start.de – Jeder Hauptnavigationspunkt darüber hinaus auf ein Bildarchiv mit hat eine eigene, thematisch passende Titelgrafik. Unter „Anfahrt“ ist eine mehr als 12.000 Fotos zugreifen. Landkarte mit Stecknadeln zu sehen, ein Symbol für Standorte. ® 1&1 Internet AG 2011, Dipl.-Ing. Adrian Sonne, Technischer Produktmanager 20
  • 21. 4. Mehrere Titelgrafiken pro WebsiteSo gestalten Sie Ihre Titelgrafiken: Gehen Sie auf den Menüpunkt, dem Sie eine eigene Titelgrafik geben wollen. Klicken Sie auf die Titelgrafik. Das Menü öffnet sich. Wählen Sie unter „Branche“ die Option „Bild anzeigen auf: Aktueller Seite und Unterseiten“. Wählen Sie ein Bild aus. Geben Sie dazu einen Suchbegriff ein und drücken Sie [Enter]. Das Suchergebnis wird angezeigt. Dialog „Kopfbereich bearbeiten > Branche“: Wählen Sie eine Titelgrafik und Klicken Sie auf das gewünschte Bild. stellen Sie ein, ob sie auf der gesamten Website oder nur auf der aktuellen Das Bild wird als Titelgrafik eingefügt. Seite und allen Unterseiten erscheinen soll. Klicken Sie auf „Schließen“. Wechseln Sie nun auf den nächsten Menüpunkt, um ihn zu bearbeiten. ® 1&1 Internet AG 2011, Dipl.-Ing. Adrian Sonne, Technischer Produktmanager 21
  • 22. Hilfe und Support 1&1 Hilfe-Center Im Hilfe-Center finden Sie das Handbuch zur Do-It-Yourself Homepage. Und außerdem auch Anleitungen zu allgemeinen Fragen, zur Gestaltung und zur Verwaltung Ihrer Website.  http://hilfe-center.1und1.de/hosting 1&1 Kundenforum Nutzer stellen Fragen und erhalten Hilfe von anderen Nutzern und vom 1&1 Support. Anmeldung mit Kundennummer ist erforderlich. Verfügbar für alle Produkte, darunter auch die 1&1 Do-It-Yourself Homepage.  https://forum.1und1.de XING Gruppe "1&1 Do-It-Yourself Homepage" In dieser Gruppe tauschen sich Anwender vom Anfänger bis zum Web-Profi miteinander aus, helfen sich gegenseitig und stellen Fragen an die DIY-Profis von 1&1.  Bereits mehr als 100 Mitglieder sind dabei.  https://www.xing.com/net/diyhomepage 1&1 Blog 1&1 bloggt über Technik, Produkte, Netzkultur. Es finden sich einige Beiträge zur DIY,  zum Beispiel "Do It Yourself - So optimiert Ihr Eure Website". Lesen Sie Kommentare anderer Nutzer, kommentieren Sie oder empfehlen Sie Beiträge.  http://www.blog.1und1.de ® 1&1 Internet AG 2011, Dipl.-Ing. Adrian Sonne, Technischer Produktmanager 22